über mich

Sommer 2016 – nach langer Überlegung beginne ich zu bloggen.

Ob das jemals jemanden interessiert? Das ist erstmal nicht wichtig. Mich reizt es, meine Gedanken in Worte zu fassen, zu konkretisieren, zu verwerfen, zur Diskussion zustellen. Vielleicht endet dieser Versuch schon bald, vielleicht beginnt etwas, was mich weiterbringt.

Was kann ich über mich berichten?

Ich wurde Ende der 60er Jahre des 20. Jahrhunderts in Westfalen geboren. Inzwischen wohne ich mit meiner Frau und zwei Kindern im Rheinland. 

Seit Anfang des 21. Jahrhunderts arbeite ich als Lehrer für Chemie und Physik an einer ländlichen Gesamtschule. Dort bin ich u.a. als Koordinator für die Homepage und die SocialMedia-Aktivitäten zuständig. Die Digitalisierung des Unterrichts (und der Kollegen/-innen) treibt mich um – und gelegentlich in den Wahnsinn. Seit August 2016 verstärke ich zudem als Medienberater das Kompetenzteam der Stadt Mönchengladbach.

In der Freizeit spiele ich Saxophon, u.a. in einer Big Band.

Alles, was hier oder bei Twitter (@herr_rz) von mir verbrochen verbreitet wird, ist meine private Meinung.